Praxistraining in der außerklinischen Intensivpflege - praktisches Üben an Puppen und Geräten TRAC-04

Der Tag wird sich aus einem Theorieteil und Praxisteil mit praktischen und aktiven Üben zusammensetzen. - Richtiges Absaugen - Richtiger TK- Wechsel - Richtiger Umgang mit Medizinprodukten - Training am Beatmungsgerät - Notfallsituationen erkennen und handeln - TK Management wie Pflege, richtige TK - Dokumentationen

Seminargebühren pro Teilnehmer

99,00 (medigroba spendet 1 Euro, Infos im Schulungsprogramm),- Euro zzgl. 19% Mwst.

Dauer der Veranstaltung

8 Stunde(n)

Gesamtzahl der Teilnehmer

5-20 Personen

Referent

Christian Snurawa, Gesundheits,-und Krankenpfleger, Experte in der außerklinischen versorgung, Medizinprodukteberater

Fortbildungspunkte

8

Datum Uhrzeit Anmeldung
14.09.2021 09. - 17.00 Uhr Jetzt anmelden
Zurück zur Übersicht