Neuropädiatrie PFLEGE-02 KIND

Neurologische erkrankte Kinder stellen uns in der Versorgung häufig vor Herausforderungen durch eine komplexe Symptomatik. Krampfanfälle, Bewegungsstörungen wie Spastik oder muskuläre Hypotonie, daraus resultierende schmerzhafte Fehlstellungen und Kontrakturen, Schluckstörung, Nahrungszufuhr und Obstipation, Sekretprobleme und respiratorische Insuffizienz, sowie unklare Unruhezustände. Häufige neuropädiatrische Krankheitsbilder mit ihren pathophysiologischen Grundlagen verstehen praktische therapeutische und medikamentöse Therapiemöglichkeiten einzelner Symptomkomplexe kennenlernen. Workshopteil - Diskussionen - Meinungsaustausch

Seminargebühren pro Teilnehmer

99,00 (medigroba spendet 1 Euro, Infos im Schulungsprogramm),- Euro zzgl. 19% Mwst.

Dauer der Veranstaltung

7 Stunde(n)

Gesamtzahl der Teilnehmer

5-20 Personen

Referent

Dr. Susanne Rodemann Ärztin

Fortbildungspunkte

7

Datum Uhrzeit Anmeldung
08.12.2021 09.00 - 16.00 Uhr Jetzt anmelden
Zurück zur Übersicht