Desinfektionsauflagen im Gesundheitswesen nach RKI und BGR 206 Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst HYG-03

Mitarbeiter im Gesundheitswesen sind verpflichtet, Desinfektionsmaßnahmen durchzuführen. In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen Informationen zur Flächen- und Gerätedesinfektion in Theorie und Praxis inklusive DIOP-Kaltverneblung mit Wasserstoffperoxid.

Seminargebühren pro Teilnehmer

59,00 (medigroba spendet 1 Euro, Infos im Schulungsprogramm),- Euro zzgl. 19% Mwst.

Dauer der Veranstaltung

3 Stunde(n)

Gesamtzahl der Teilnehmer

5-20 Personen

Referent

Patrizio Fonticelli Hygienebeauftragter, Sachverständiger in der Desinfektion, staatl. geprüfter Desinfektor, Medizinprodukteberater

Fortbildungspunkte

3

Datum Uhrzeit Anmeldung
07.12.2022 14.00 - 17.00 Uhr Jetzt anmelden
Zurück zur Übersicht