Alarmanagement und Troubleshooting in der außerklinischen Intensivpflege HB-07

Alarmmeldungen bei den jeweiligen Beatmungsformen in Theorie und Praxis – Alarmerkennung, Interpretation und Alarmbehebung bei invasiv (Tracheostoma) und nichtinvasiv (Maske) beatmeten Menschen – Erkennen und Maßnahmen bei respiratorischen Notfällen beim tracheotomierten Menschen.

Seminargebühren pro Teilnehmer

59,00 (medigroba spendet 1 Euro, Infos im Schulungsprogramm),- Euro zzgl. 19% Mwst.

Dauer der Veranstaltung

4 Stunde(n)

Gesamtzahl der Teilnehmer

5-20 Personen

Referent

Daniel Wisser, Atmungstherapeut (DGP), Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin

Fortbildungspunkte

4

Datum Uhrzeit Anmeldung
06.05.2021 12.30 - 16.30 Uhr Jetzt anmelden
Zurück zur Übersicht